Clubsteak mit Grillgemüse

ZUTATEN 4 Personen:

ZUTATEN Zitronen-Minze-Butter:

  • 100 gr. Butter, weich
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale und 1 TL Saft
  • 2 EL Pfefferminze, fein geschnitten
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer

ZUTATEN Clubsteak:

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zitrone, abgeriebene Schale und 1 EL Saft
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 2 Clubsteaks (Rind, ca. 450 g)
  • ½ TL Salz
  • wenig Pfeffer

ZUTATEN Gemüse:

  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Lauch, quer und längs halbiert
  • 1 Fenchel, längs in ca. 5 mm dicken Scheiben
  • ¼ TL Fleur de Sel

ZUBEREITUNG:

Zitronen-Minze-Butter

Butter und alle Zutaten bis und mit Pfeffer mit den Schwingbesen des Handrührgeräts ca. 2 Min. schaumig rühren. Butter zwischen Klarsichtfolie zu einem ca. 1 cm dicken Rechteck formen, zugedeckt ca. 30 Min. kühl stellen. In Würfel schneiden, zum Fleisch servieren.

Clubsteak

Öl, Zitronenschale, -saft und Honig verrühren, Steaks damit bestreichen, würzen. Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: über mittelstarker Glut / auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 6 Min. grillieren. Steaks zugedeckt ca. 5 Min. ruhen lassen. Knochen wegschneiden, Fleisch quer zur Faser tranchieren.

Gemüse

Zitronensaft und Olivenöl verrühren, Gemüse damit bestreichen.

Holzkohle-/Gas-/Elektrogrill: Gemüse über mittelstarker Glut / auf mittlerer Stufe (ca. 200 Grad) beidseitig je ca. 3 Min. grillieren, salzen.

Rezept als pdf downloaden