Rinder-Kluft-Steak

nach

portugiesischer

Art

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN:

  • 4 Stück Rinder-Kluft-Steak aus der Oberschale

ZUTATEN:

  • 300 g Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Scheiben roher Schinken
  • ½ Tasse Weinbrand
  • 1 EL Weinessig
  • 1 TL Zitronensaft
  • 4 Stück Steak vom Rind
  • 4 Stück Knoblauchzehen
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 Stück Lorbeerblatt
  • 4 Stück Eier

ZUBEREITUNG:

  • Eine Masse aus 2 zerdrückten Knoblauchzehen, Weinessig, 1 Esslöffel Olivenöl und viel Pfeffer vorbereiten.
  • Steaks damit einreiben. 2 Knoblauchzehen und Lorbeerblatt in heißem Olivenöl und 100 g Butter 1 min lang braten, dann herausnehmen.
  • Steaks im heißen Fett jeweils 1 min auf beiden Seiten anbraten, danach die Hitze herunterschalten und weitere 2 bis 3 min pro Seite braten.
  • Salzen und warmstellen.
  • Den rohen Schinken im gleichen Fett kurzbraten.
  • Auf jedes Steak eine Scheibe legen.
  • Den Bratsatz mit Weinbrand gut ablöschen (Alkohol verdampfen lassen).
  • Mit 50 g Butter verrühren.
  • Steaks mit dieser Soße übergießen.
Rezept als pdf downloaden